Seiten

Montag, 2. Dezember 2013

Probe-Kniestrumpf aus Resten

Da ich noch nie Kniestrümpfe gestrickt habe und Sohnemann für die Fasnachtszunft welche braucht, habe ich mal einen aus Restewolle probiert (sogar mit Abnahmen): 
                                         Restewolle - Probekniestrumpf
Tja, und was soll ich sagen, sie passen.....nur muss ich den Schaft höher machen - bis zu den Knien. Dann werde ich mal loslegen....die Zunftfarben sind zum Glück schwarz/gelb gestreift....dazu habe ich mir die Stadionwolle von Regia besorgt.


Einen schönen Wochenstart wünscht Euch

Tanja

Kommentare:

  1. Die sehen sehr gut aus - so gar nicht wie Restesocken.

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe es auch die Wollreste zu verstricken wenn nur nicht das Fadenvernähen wäre!!!!

    LG Herta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare.