Seiten

Freitag, 9. August 2013

Unser vierter Hund

Unser vierter Hund ist ein Mini-Häkelhund ;-)
                                        "Nanu, was bist Du denn für einer?"
                                         "Du riechst aber komisch"
                                         "Aber irgendwie bist Du total niedlich"
                                          "Das muss ich näher untersuchen"
                                       "Du bist ja noch kleiner als ich"
                                         "Sitz machen kannst Du ja auch schon"
                           "Okay, wir sind jetzt Freunde, Du darfst bleiben, Wau"


(Schachenmayr Catania, Größe ca. 8 cm)
Die Anleitungen sind super erklärt und total easy. Besonders für einen Häkelmuffel wie mich. Das nächste Tierchen, ein Zebra, habe ich schon angefangen - Häkeln macht ja richtig Spaß :-)

Ein wunderschönes Wochenende wünscht Euch

Tanja und das ganze Hunderudel 

 Anleitung: Buch "100 kleine Häkelfiguren".

Kommentare:

  1. Sooooo süß! Und bald ist der Zoo komplett! :)

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt süß geworden, muß ich auch mal probieren. Das Buch habe ich nämlich schon :)

    Liebe Grüße, Deine Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja
    Ich bin ganz zufällig auf deinem Blog gelandet.
    Das Häkelhündchen ist ja knuffig :-)
    Ich kann weder häkeln, noch stricken ... aber ich bewundere immer Leute, die das können!!
    Ich bin schon auf weitere Werke von dir gespannt.
    Liebe Grüße Diana


    ps. ich leite ein kleines Hundeforum und falls du Zeit und Lust hast, kannst du ja mal mit deiner Bande vorbei schauen. Ich würde mich freuen :-)
    http://www.mydog-myfriend.de/

    AntwortenLöschen
  4. So ein süßer Häkelhund ... lebt er noch, oder haben die großen ihn schon verspeist *grins*.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare.