Seiten

Sonntag, 27. Januar 2013

Die ersten in 2013

Die ersten Stinos in 2013 kann ich jetzt mal zeigen. Habe "gesammelt", damit ich nicht jedes einzelne Paar posten muss.

Zuerst hatte ich gleich eine der Wollknäule verstrickt, die ich von Andrea geschenkt bekam. Mittlerweile habe ich die schon so oft getragen.
                            Fortissimo Mexiko, Gr. 38 (für mich)
Dann ging´s gleich weiter:
                                          Regia Mineral und Vernissage,
                                                 Gr. 40 (für meine Freundin)
                                         Regia Photo Color, Gr. 38 (für meine Schwester)
...und zum Schluss noch das Duo für meine Schwester und ihren Mann:

 
   Regia uni, Gr. 38 und Gr. 42

Da ich momentan dem Stinos-Fieber verfallen bin, springen mir bald wieder ein Paar von den Nadeln. Es macht momentan soviel Spaß einfach drauflos zu stricken....und das ist gut so: meine Schränke quellen von Sockenwolle über!!!

Es grüßt ganz herzlichst mit klappernden Nadeln

Eure Tanja  
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    was für ein wunderschönes Sammelsurium.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Wow - Du bist ja eine fleißige! Und die Socken sind einfach nur schön! Besonders die ersten :)

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja da hast du ein tolles Sockenkino geschaffen :-)
    LG Sigi

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sockenparade ist ja fantastisch. Tu warst ein fleissiges Strickbienchen äh - Käferle.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbare Sockenpaare sind da zu sehen,jedes Einzelne Paar sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Schönes Sockenkino!!!!! Ja ich stricke auch immer wieder gerne Stinos - gehen schön schnell und man braucht nicht so arg viel mitdenken, denn die pflutschen nur so von den Nadeln!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare.