Seiten

Dienstag, 6. November 2012

Meine Fingerhandschuhe

Wie schon so oft, startete ich den Versuch, Fingerhandschuhe zu stricken - wie schon so oft, scheiterte es durch die ganzen Verknotungen auf meinen Fingern, die krumm gebogenen Nadeln, die komplizierten Erklärungen.....die vielen kleinen Löcher zwischen den Handschuhfingern..... Jahr für Jahr verging und ich war nicht in der Lage, Fingerhandschuhe zu stricken......bis ich diesem Buch begegnete:

Es war Liebe auf den ersten Strick und die beigefügte DVD führte mich Schritt für Schritt zum Erfolg. In Null komma Nix entstanden meine ersten brauchbaren Fingerhandschuhe:
                            Sockenwolle von www.supergarne.com "AKTIV"
Die Farbe kommt auf dem Bild nicht rüber....es ist brombeer. Was leider auch nicht gut erkennbar ist: ein Drehbündchen.
Das war überhaupt nicht schwer und hat mir so viel Spaß gemacht. Deshalb habe ich gleich ein paar Neue angefangen, damit ich nicht verlerne, was ich schon immer können wollte. Das Buch ist zu empfehlen, falls es unter Euch auch einige gibt, die statt Fingerhandschuhe, Knoten auf den Finger haben. Allerdings eignet es sich nicht für Strickanfänger.

So, dann werde ich mal weiter arbeiten, damit ich bald wieder stricken kann.

Liebe Grüße

Eure Tanja  

Kommentare:

  1. Wow, die sind dir supergut gelungen!!!
    Und das Sockenbuch von dem Verlag kenn ich auch schon, wusste gar nicht, dass es auch ein Handschuhbuch gibt, danke für den Hinweis!!!
    Ich müh mich nämlich auch gerade ab....
    Grüße aus dem Ländle von
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich habe das Buch auch heute bekommen, bin ganz begeistert.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die sind toll geworden! Und jetzt gibt es noch ein Paar??? Willst Du wirklich schon den Winter locken?

    LG Sammy

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne das nur zu gut. Fingerhandschuhe zu stricken ist echt eine Tortur :( Ich mache inzwischen nur noch Fäustlinge ;)

    LG Berta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure Kommentare.