Seiten

Dienstag, 11. Oktober 2011

Eine Kerze

zünde ich an.

Eine Kerze für eine liebe Freundin, die am Sonntag gestorben ist.

Was bleibt ist die Erinnerung an einen besonderen Menschen. Du hast trotz Deiner unheilbaren Krankheit nie den Humor und die Kraft verloren. Was bleibt  ist die Erfahrung, dass es sich lohnt zu leben, auch wenn das Schicksal hart zuschlägt. 
Was bleibt sind die Gedanken an die Gespräche, Dein Lachen und die tollen Momente, die wir miteinander verbringen konnten.Was bleibt ist Deine alte Hündin, die ich schon damals, als Du nicht mehr konntest bei mir aufnahm. Was bleibt ist ein Schmerz, wenn ich an Dich denke.
Eine Kerze zünde ich an
für Dich. Ich bin froh, dass ich Dich kannte.

Tanja


Der Beitrag ist meiner Freundin gewidmet - bitte keine Kommentare. Danke

Bildquelle: http://adigitaldreamer.com/gallery/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Eure Kommentare.